The watchers (Hueter)

Jennifer Bassett

elementary

Manchmal kommen Menschen in diese Höhlen. Fast alle haben eigennützige Interessen. Jeder sucht hier Gold, nur Gold … niemand kann Gott Gold nehmen, oder schauen Sie sich das goldene Gesicht Gottes … und Leben. Wir sind seine Wächter. Jim und Stella verbringen einen Urlaub auf Kreta. Sie gehen in die Höhlen mit Ihrem griechischen Freund, Nikos. Wir warten dort auf Sie…

Original description

Sometimes people come to these halls. They are not the god’s people. They look for gold, only gold … Nobody can take the god’s gold, or look at the gold face of the god … and live. We are his Watchers. Jim and Stella are on holiday on the island of Crete. They go into the caves with their Greek friend, Nikos. The Watchers are waiting there…

Метки: , , ,

Jennifer Bassett - The watchers Download >>
pdf

One Way Ticket — Short Stories (Ein Ticket auf der einen Seite. Kurzgeschichte)

Jennifer Bassett

elementary

Tom Walsh hat in seinem Leben viel durchgemacht. Er liebte es zu Reisen, und er hatte keine Zeit zu Leben. Er liebte es, Menschen, alle und jeden zu treffen. Er traf zwei amerikanische Mädchen im Zug. Sie waren gut und sehr freundlich. Sie kannten viele Orte. Dies ist eine Sammlung von Geschichten über Abenteuer in Zügen. Seltsame, schöne und erschreckende Dinge können in Zügen passieren-und alle von Ihnen sind während dieser Reise passiert.

Original description

Tom Walsh had a lot to learn about life. He liked travelling, and he was in no hurry. He liked meeting people, anyone and everyone. He liked the two American girls on the train. They were nice and very friendly. They knew a lot of places. Tom thought they were fun. Tom certainly had a lot to learn about life. This is a collection of short stories about adventures on trains. Strange, wonderful, and frightening things can happen on trains — and all of them happen here.

Метки: , , ,

one way ticket Download >>
pdf

The Phantom of the Opera (Geist der Oper)

Jennifer Bassett

elementary

Die geheimnisvolle Stimme ruft die junge Opernsängerin Christine aus den düsteren Untergründen der majestätischen Pariser Oper an. Nur eine Person in der Truppe weiß, dass der unsichtbare Schutzpatron und Mentor Christina, der Schrecken auf die Künstler, — das entstellte Genie der Musik, in der Liebe mit der Jungen Schönheit.

Der Geist in der Maske wird alles tun, um es zu einer primadonszene zu werden, aber er hat einen mächtigen Rivalen-der reiche Viscount Raul de Chany. Als Gefangener des liebesdreiecks muss Christina die Wahl treffen. Aber die Leidenschaften, die den Kopf aufgerollt haben, haben heftige Eifersucht und verrückte Liebe bereits den geliebten den unbarmherzigen Satz weggenommen…

Original description

It is 1880, in the Opera House in Paris. Everybody is talking about the Phantom of the Opera, the ghost that lives somewhere under the Opera House. The Phantom is a man in black clothes. He is a body without a head, he is a head without a body. He has a yellow face, he has no nose, he has black holes for eyes. Everybody is afraid of the Phantom — the singers, the dancers, the directors, the stage workers… But who has actually seen him?

Метки: , , ,

The Phantom of the opera Download >>
pdf, epub